Home

Über Douglas

» Soziale Verantwortung

Freiraum, um zu wachsen

Ein Unternehmen ist nur dann erfolgreich, wenn seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich wohlfühlen. Und die Chance erhalten, sich weiterzuentwickeln. Gerade für Douglas, das als europaweit größter Spezialist für hochwertige Schönheitspflege auf herausragenden Service und kompetente Beratung setzt, ist das der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg. Mit Blick auf den demografischen Wandel und den zunehmenden Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte ist die Bindung und Entwicklung hochqualifizierter Mitarbeiter von entscheidender Bedeutung. Ziel ist, bereits junge Menschen für eine Laufbahn im Handel zu begeistern. Deshalb bieten wir schon seit Jahren attraktive Ausbildungsangebote und vielfältige Karrierechancen im Unternehmen.

Voneinander lernen

Douglas setzt auf einen gesunden Generationenmix. Gerade langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für Kontinuität und verfügen über einen enormen Erfahrungsschatz. Gemeinsam mit ihren neuen Kolleginnen und Kollegen und den Nachwuchskräften, die Impulse für Veränderungen und Innovationen geben, bilden sie Spitzenteams. Deshalb ist für uns auch die kontinuierliche Weiterbildung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entscheidend. Im Sinne des „lebenslangen Lernens“ bietet Douglas attraktive Angebote zu Fach- und Führungsthemen und individuelle Weiterbildungsmaßnahmen. Zeitgemäße Personalpolitik beinhaltet auch spezielle Angebote für langjährige und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Familie und Karriere

Kind oder Beruf? Kind und Beruf! Für Douglas wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familienleben für Mütter und Väter immer mehr zur Selbstverständlichkeit. Durch flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit und Teilzeit ermöglichen wir eine eigenverantwortliche Gestaltung der täglichen Arbeitszeit. Das ist besonders im Vertrieb sehr wichtig. Hier können die Führungskräfte ihre dezentralen Entscheidungsspielräume nutzen und gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern individuelle und passgenaue Modelle entwickeln. Der im August 2009 am Standort Hagen eröffnete Douglas-Betriebskindergarten namens „Minifiliale“ wurde im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ zu einem der „ausgewählten Orte in Deutschland“ gekürt.